Peppermint Popcorn

Ü40+Ü50 Blog über Lifestyle, Mode, Beauty, Wellness und gesunde Lebensweise

Modetrends 2020

| 2 Kommentare

„Same Same But Different“. Vieles bleibt, aber in Variationen.
Trenchcoat, Bluse oder gestrickte Pullover, die bewährten Klassiker bleiben weiterhin ein MUST-Have. Altbekannte Muster und Mode-Klassiker werden in 2020 einfach wieder aufgefrischt und überraschen uns in neuen Formen, Varianten und Farben.

Modetrends 2020 – Was bleibt?

Trenchcoat

Der Klassiker Trenchcoat bleibt auch 2020, er überrascht jedoch mit ausgefallenen Strukturen und verspielten Details.

Muster: Polka Dots

Das Pünktchenmuster wird auch 2020 wieder zum Hingucker und verziert feminine Kleider und Blusen.

Material: Leder

Seit 2019 ist Leder wieder im Kommen. Nicht nur als Jacke, Lederhose oder Lederhemd getragen, sondern Leder als All-Over-Look wird zum Hingucker der Saison.

Handarbeiten

Häkel- und Strickmuster verlieren ihren Oma-Charakter, sondern werden in 2020 sowohl bei den Accessoires als auch im Outfit ganz groß geschrieben.

Das weiße Hemd

Der Klassiker schlechthin bekommt 2020 in der schlichten Variante ebenso wie verspielt oder mit Puffärmeln seinen Platz.

Modetrends 2020 – Was geht?

Neon

Grelles Pink oder schreiendes Neongelb wird aus unserem Blickfeld verschwinden.

Skinny Jeans

Die enge Skinny Jeans wird 2020 abgelöst durch die geraden Silouetten der Straight Jeans oder sogar Denim mit weitem Bein.

Sock Boots

Die Stiefel bleiben nicht mehr zierlich, sondern werden wieder derber und erinnern an Wanderschuhe.

2 Kommentare

  1. Danke für die Auflistung! Bei den Materialien würde ich vor allem auch veganes Material als sehr starken Trend sehen. Es gibt mittlerweile zahlreiche Schuhe, die aus veganen Materialien hergestellt sind – Jacken und vieles mehr natürlich auch.
    LG
    J.

  2. Traurigerweise könnte man jetzt auch Mundschutz dazu nehmen..
    Hoffentlich kommen die richtigen Modetrends dieses Jahr noch zum Vorschein.
    LG

Hinterlasse einen Kommentar zu Mareike Antworten abbrechen

Pflichtfelder sind mit * markiert.